LOGIN-DATEN VERGESSEN?

KARPALTUNNELSYNDROM

Beim Karpaltunnelsyndrom liegt eine Schädigung des Mittelnervs im Handbereich vor. Dieser Nerv ist für die Empfindungsfähigkeit des Daumens, Zeige- und zum Teil auch des Mittelfingers zuständig. Zudem steuert dieser bestimmte Hand- und Fingermuskeln. Die Schädigung des Nervens führt zu Symptomen wie Kribbeln und Taubheitsgefühl im Bereich von Daumen bis Mittelfinger. Außerdem können Schmerzen beim Greifen auftreten oder sich die Muskeln des Handballens abbauen.

OBEN